Mehr als 3,3 Millionen Urlauber kommen wegen der Natur

3. Juli 2016 0

Aufgeteilt in Nationalitäten, besuchen deutsche Touristen, gefolgt von Österreichern und Belgiern die kanarischen Inseln am meisten wegen der landschaftlichen Schönheit. Insgesamt besuchen 3.387.124 Touristen jedes Jahr die kanarischen Inseln aufgrund der Umwelt, ländlichem Tourismus oder […]

La Aldea schafft 120 Campingplätze in Tasarte

2. Juli 2016 0

La Aldea liegt im Nord-Westen von Gran Canaria und ist eine ruhige und touristisch wenig erschlossenen Gegend. Die Gemeinde hat für den Sommer Campingplätze zur Verfügung gestellt, da viele Canarios in der Gegend von Tasarte […]

Vorsichtsmaßnahmen gegen Waldbrandgefahr

17. Juni 2016 0

Gran Canaria erhöht die Vorsichtsmaßnahmen gegen die Gefahr von Waldbränden im Sommer. Der Inselrat fordert die Bürger sich des bereits bestehenden Risikos bewusst zu werden. Der Rat von Gran Canarias hat vor der Brandgefahr dieser Jahreszeit […]

Die „Landfrauen“ übernehmen die Casa del Queso in Guia

3. Mai 2016 0

Das „Haus des Käses” wird wiedereröffnet und an den Landfrauenverein übergeben. Luxusreiseveranstalter haben ihr Interesse daran bekundet, dass Besucher die Möglichkeit bekommen, selbst Käse herzustellen. La Casa del Queso („Haus des Käses”) von Gran Canaria […]

Gebirge bei Firgas bekommt 12.000 Lorbeerbäume

1. April 2016 0

Red Eléctrica forstet das Gebirge von Firgas mit 12 000 Lorbeerbäumen wieder auf. Das Projekt soll mit einer Vielfalt von Mocán-Bäumen, Erdbeerbäumen (madroños) und Lorbeerbäumen die Versteppung bekämpfen Das Projekt El Bosque von Red Eléctrica wird […]

Gran Canaria kauft acht Höhlen in Risco Caído

18. März 2016 0

Der Inselrat unternimmt einen weiteren Schritt in Richtung des Ziels, dass die UNESCO das gesamte „heilige Gebirge“ 2019 zum Weltkulturerbe erklärt Der Präsident des Inselrats von Gran Canaria, Antonio Morales, hat am 17. März in […]

1 2