Ryanair bietet 13 neue Kanarenrouten an

Flughafen Gran Canaria

Die irische Billigfluglinie entwickelt sich immer mehr zu einer der wichtigsten Fluggesellschaften für die kanarischen Inseln. In diesen Tagen werden die neuen Verbindungen in die Buchungssysteme von Ryanair eingebunden, womit Buchungen für die Saison 2016 / 2017 möglich sind.

Laut der spanischen Zeitung La Provincia sind die Buchungen zwischen dem 17.03. und dem 21.03. mit hohen Rabatten möglich. Ryanair bietet zur Eröffnung der neuen Routen viele Flüge für EUR 19,99 an. Flüge zwischen den deutschen Flughäfen Weeze, Bremen, Berlin und Hamburg konnte man bereits seit einigen Tagen buchen.

Ryanair ist wichtiger Arbeitgeber für die Kanaren

Ryanair gehört zunehmend zu den wichtigsten Fluggesellschaften auf dem kanarischen Markt. Insgesamt bietet der Billigflieger jetzt 129 unterschiedliche Verbindungen zu den Kanaren an und transportiert sechs Millionen Passagiere zu den Flughäfen auf Gran Canaria, Teneriffe, Fuerteventura und Lanazrote. Mit der Abfertigung der Flüge auf den Kanaren sind insgesamt rund 4500 Arbeitsplätze verbunden.

Übersicht der Ryanairverbindungen 2016 / 2017 nach Gran Canaria

Für deutsche Urlauber gibt es in der Wintersaison 2016 / 2017 sechs Flughäfen, die Ryanair mit Gran Canaria verbindet. Mit den Flughäfen Frankfurt-Hahn, Düsseldorf Weeze und Köln starten die meisten Flieger in Westdeutschland. Im Norden ist der Abflug in Bremen und Hamburg möglich. Neu ist auch die Verbindung ab der deutschen Hauptstadt Berlin.
Wer in Süddeutschland wohnt, kann mit dem Billigflieger nur von Memmingen nach Teneriffa fliegen. Ab München gibt es jedoch zahlreiche andere Verbindungen nach Gran Canaria, unter anderem durch den Lowcost Anbieter Norwegian.

 

Bildquellen

  • Flughafen Gran Canaria: Wolfgang Schlicht

Keine News verpassen!

Über Wolfgang Schlicht 149 Artikel
Zwischen Hamburg, Wittlich und Gran Canaria, das ist mein Leben. Mit Gran-Canaria.today möchte ich ein Portal schaffen, dass es Urlaubern und Residenten ermöglicht die besten Veranstaltungen und die wichtigsten News der Insel zu erleben. Werden Sie Fan von Gran-Canaria.today auf Facebook und verpassen Sie nichts mehr!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was meinst Du dazu?