Nach Gran Canaria zum Heiraten

Heiraten auf Gran Canaria

Gran Canaria wird in Schweden und Russland als Reiseziel für Hochzeitsfeiern gefördert. Dank einer Vereinbarung mit dem Reisebüro Wedding Art wird Gran Canaria in Schweden und Russland als Ziel für Hochzeiten und Familienfeiern gefördert werden. Wedding Art wird einige der exklusivsten Hotels der Insel besuchen um das verfügbare Angebot für diese Art von Feiern kennen zu lernen.

Zwei Vertreter des Unternehmens, Daria Razumova y Vladimir Drobac, befinden sich momentan als Gäste auf der Insel um das Unterkunftsangebot zu testen und diese in ihrem Produktkatalog als neueste Highlights aufzunehmen.

Inselregierung unterstützt Reisebüros

Laut Inselregierung wird die Agentur Wedding Art am 28. April Ihren Kunden die wichtigsten Hauptattraktionen für diese Art von Veranstaltungen auf einer Feier in Stockholm präsentieren. Auf der Feier werden Reisen auf die Insel und Spa-Behandlungen in spezialisierten Zentren verlost.

Die Inselberaterin für Tourismus, Inés Jiménez, erwähnte, dass der Vorstand mit dieser Vereinbarung versucht, die Auswirkungen der Saisonbedingtheit zu verringern und Gran Canaria als Sommerreiseziel für den Hochzeitsmarkt in Schweden und Russland zu positionieren. Mai und Juni sind die bevorzugten Monate beider Länder um Hochzeiten oder andere Familienfeste durchzuführen.

Eine von Wedding Art durchgeführte Studie ergab, dass der Preis für eine Durchführung eines Festbanketts dieser Art in Gran Canaria preislich ähnlich und sogar niedriger liegt als der Preis für eine Hochzeitsfeier in Schweden oder Russland. Dort werden im Durchschnitt 250 Euros pro Person für ein Basispaket mit Unterkunft von den Familien ausgegeben. Auch sind sie es gewohnt, für Hochzeiten, Gedenkfeiern, Geburtstage und Jubiläen hunderte von Kilometern zurückzulegen.

Abgesehen von den wirtschaftlichen Vorteilen werden Daria Razumova und Vladimir Drobac das gute Klima, die Sicherheit und die vielseitige Landschaft als natürliche Kulisse für die Ausführung von Feiern im Freien in ihrem Katalog hervorheben.

Auch Deutsche heiraten auf Gran Canaria

Nicht nur unter Schweden und Russen ist das Heiraten auf Gran Canaria beliebt. Auch deutsche Urlauber und Residenten auf Gran Canaria nutzen die traumhafte Kulisse für Hochzeiten. Im deutschen Fernsehn wurde vor einigen Jahren die Hochzeit der deutschen Goodbye Deutschland Auswanderer Jörg und Fabio Conte Klein gezeigt. Die beiden Gastronomen, die in Playa del Ingles einen Friseursalon und eine Fankneipe betreiben, heirateten direkt am Strand.

Bildquellen

  • Heiraten auf Gran Canaria: Wolfgang Schlicht

Keine News verpassen!

Sabine Stolz
Über Sabine Stolz 30 Artikel
Sabine ist ein absoluter Kanaren Junkie. Mehrmals im Jahr ist das Urlaubsziel Gran Canaria oder Teneriffa. Sie liebt die Strände von San Agustin, den Palmitos Park und den Playa de las Canteras in Las Palmas. "Es macht einfach Spaß auf Gran-Canaria.today zu schreiben, dann bin ich quasi im Urlaub" ;-)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was meinst Du dazu?