Mogán: Konferenz zum Thema „Toleranz im täglichen Leben“

Mogan Konferenz

Mogán wird vom 28. bis 30. Juni die zwölfte Ausgabe des „Tage der persönlichen Entwicklung“ begehen. Es geht um „Die Erfahrung des Zusammenlebens“ in dem Werte wie Respekt und Toleranz im täglichen Leben thematisiert werden.

Stadträtin für Soziales, Tania Alonso, sagte gestern, dass eines der Ziele der Konferenz sei, ein Treffpunkt für die Reflexion der Werte des Zusammenlebens, des Respekts und der Toleranz zu schaffen. „In vielen Fällen werden diese Werte anerkannt aber, wenn es darum geht sie in unserem täglichen Leben anzuwenden, wird es kompliziert „, sagte sie.

„Der Respekt umfasst alle Bereiche des Lebens“, so Alonso, „man muss dessen bewusst sein und diese Eigenschaften erwerben und anwenden, um den Teilnehmern zu helfen und das Miteinanderleben zu verbessern.“ Die Stadträtin führte fort, dass neben den Vorträgen, Gespräche stattfinden werden, in denen durch spezielle Techniken, Strategien und Aktivitäten die persönliche Bewusstseinseinstellung analysiert wird.

Am Dienstag, den 28. Juni wird der „Im Zusammenleben sein“-Workshop stattfinden, in dem Prinzipien und Grundlagen des Zusammenlebens und dessen Ausdrucksformen entwickelt werden. Am nächsten Tag wird die Konferenz „Living with you“ abgehalten, die das Zuhören und Konfliktlösungen thematisiert. Am Donnerstag, dem 30. Juni wird zum Vortag „Das Zusammenleben geht uns alle an“ eingeladen, in der eine Reihe an Strategien und Techniken vorgestellt werden, um das Zusammenleben zu verbessern.

Die Vorträge werden von Graciela Andaluz Faraone, Psychotherapeutin, einer Spezialistin für psychotherapeutische Techniken mit einem Abschluss in Medizin gehalten. Sitzplätze sind begrenzt, so dass sich Interessenten bis zum 27. Juni im Zentrum für soziale Dienste Straße Damasco in Arguineguín registrieren können.

Bildquellen

  • Mogan Konferenz: Wolfgang Schlicht

Keine News verpassen!

Über Wolfgang Schlicht 149 Artikel
Zwischen Hamburg, Wittlich und Gran Canaria, das ist mein Leben. Mit Gran-Canaria.today möchte ich ein Portal schaffen, dass es Urlaubern und Residenten ermöglicht die besten Veranstaltungen und die wichtigsten News der Insel zu erleben. Werden Sie Fan von Gran-Canaria.today auf Facebook und verpassen Sie nichts mehr!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was meinst Du dazu?