Leuchtturm von Sardina wird renoviert

Leuchtturm in Sardina

Die, mit der Restaurierung beauftragte Firma, hat mit den Arbeiten an der Außenwand des Turmes begonnen, da dieser schwere Schäden, hervorgerufen durch die Nähe zum Meer, aufwies.

Der Leuchtturm von „Sardina de Gáldar“ wird Aufbesserungsarbeiten unterzogen. Die von der Hafenbehörde unter Vertrag genommene Restaurationsfirma hat mit den Außenarbeiten des Turmes begonnen, da das Äußere schwere Schäden erlitten hat. Beeinflusst durch die Meeresnähe kam es zu einer extremen Korrosion der Außenwand. Dieser Anblick erzeugt ein sehr schlechtes Bild unter den vielen Besuchern dieses Gebietes. Auf dem Foto ist das Baugerüst, welches den Leuchtturm umgibt, während eines Sonnenuntergangs an der Küste von Gáldar zu erkennen. Die Hafendienststelle sieht die Beendigung der Herrichtungsarbeiten des Nordleuchtturms für Anfang diesen Sommer vor.

Bildquellen

Keine News verpassen!

Sabine Stolz
Über Sabine Stolz 30 Artikel
Sabine ist ein absoluter Kanaren Junkie. Mehrmals im Jahr ist das Urlaubsziel Gran Canaria oder Teneriffa. Sie liebt die Strände von San Agustin, den Palmitos Park und den Playa de las Canteras in Las Palmas. "Es macht einfach Spaß auf Gran-Canaria.today zu schreiben, dann bin ich quasi im Urlaub" ;-)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was meinst Du dazu?