Las Palmas: Einkaufen, Märkte & Shopping Tipps

Shoppen in Las Palmas

Las Palmas ist das urbane Zentrum der Kanarischen Inseln, die größte Stadt und bieten neben unzähligen Sehenswürdigkeiten die schönsten und abwechslungsreichsten Shoppingmöglichkeiten auf Gran Canaria. In Las Palmas wird für jeden das passende geboten. Ob in dem breiten Boulevard der Calle Mayor de Triana und ihren kleinen Nebenstraßen, dem riesigen Shopping Tempel Las Arenas oder der Avenida Mesa y Lopez mit dem großen Kaufhaus El Corte Ingles. Auch für Freunde von Märkten hat die Hauptstadt Las Plamas einiges zu bieten. Vom Gemüse- und Fischmarkt in den Markthallen der Vegueta oder dem Mercado Puerto bis zum Fohlmarkt „Rastro“ am Plaza Santa Catalina oder den Kunsthanderwerkermarkt in der Altstadt Vegueta .

Einkaufen in Las Palmas: Der große Überblick mit Karte

Einkaufsstraße Calle Mayor de Triana

Über eine Strecke von gut zwei Kilometern verläuft die Calle Mayor de Triana von der Altstadt Vegueta  in Richtung Parque San Telmo. Die Fußgängerzone hat unzählige kleine Geschäfte und mindestens genauso viele Kaffees zu bieten. Man findet von Optiker über Haushaltswarenläden bis zu Süßigkeitengeschäften alles. Auch die bekannte Kleidungsgeschäfte sind in der schönen Shoppingmeile vertreten. Sowohl Zara, als auch Desigual unterhalten in der Einkaufsstraße Calle Mayor de Triana Niederlassungen. Wer sich von seinem Stadtbummel ausruhen möchte, besucht einfach eines der zahlreichen Kaffes oder Restaurants, die überall in Calle Mayor vertreten sind. Besuchen Sie nicht nur das schöne Boulevard, sondern werfen Sie auch den Blick in die kleinen Seitenstraßen. Dort finden sie kleine Boutiquen, Antiquitäten Läden und Büchergeschäfte.

Gran-Canaria.today Tipp: Wenn Sie mit dem Mietwagen auf Gran Canaria unterwegs sind, Parken Sie direkt an der Markthalle „Mercado“ in der Altstadt Vegueta. Sie können den Besuch der Calle Mayor de Triana mit einem Besuch des Mercado und der Altstadt Vegueta kombinieren. Diese Sehenswürdigkeiten liegen direkt nebeneinander.

Einkaufsstraße Calle Mesa y Lopez mit El Corte Ingles

Die Einkaufstraße Mesa y Lopez ist die Heimat von El Corte Ingles auf Gran Canaria. El Corte Ingles ist die größte spanische Kaufhauskette und betreibt in der Calle Mesa y Lopez zwei große Häuser mit Textilien, Elektronik, Pafümerie und allem, was zu einem großen Kaufhaus gehört. Das Angebot ist nicht nur umfangreich sondern auch recht hochwertig. Im Viertel um El Corte Ingles in Las Palmas gibt es viele kleinere Geschäfte, vor allem im Textielbereich. Wer Schuhe und Kleidung sucht, ist in der Calle Mesa y Lopez gut aufgehoben. Auch wenn die Straßen des Viertels einiges an Geschäften zu bieten haben, ist die Ecke für einen Einkaufbummel eher schlechter geeignet, als die Calle Mayor de Triana. Das Flair wird durch das große Kaufhaus dominiert, eine Fußgängerzone gibt es hier nicht.

Gran-Canaria.today Tipp: Wenn Sie mit dem Mietwagen nach Las Palmas fahren, ist die Calle Mesa y Lopez gut ausgeschildert. Parken Sie am besten im Parkhaus von El Corte Ingels. Es ist meistens nicht einfach in der Gegend Parkplätze zu finden.

Shoppingcenter Las Arenas in Las Palmas

Das Shoppingcenter (Centro Commercial) Las Arenas liegt am Ende des Las Canteras Stadtstrands. Das moderne Einkaufszentrum ist einer der größten Konsumtempel der Insel Gran Canaria. Mit unzähligen Geschäften bietet es alles, was das Herz begehrt. Besonders Schuhe und Bekleidung lassen sich im CC Las Arenas vorzüglich kaufen. Von sportlicher Mode im „Base“ über Dessous im „intissimi“ bis zum in Spanien obligatorischen „Zara“ ist im CC Las Arenas alles vertreten. Auch günstige Elektrogeschäfte, wie zum Beispiel ein Media Markt befinden sich im Einkaufszentrum Las Arenas. Wer wirklich gut Spanisch spricht, kann es auch wagen und das integrierte Kino besuchen. Wenn man sich nicht dem ganz großen Trubel aussetzen will, sollte man das Einkaufszentrum an Samstagen meiden. Die Einheimischen lieben es Samstags shoppen zu gehen und die Schlangen vor dem Parkplatz des Las Arenas sind samstags extrem lang.

Gran-Canaria.today Tipp: Der Sommer- und Winterschlußverkauf werden auf Gran Canaria zelebriert. Wenn Sie zwischen Mitte Januar bis Ende Februar oder im Juli und August auf der Insel sind, kann man sehr günstig Kleidung und Schuhe kaufen.

Öffnungszeiten CC Las Arenas:

Montag bis Samstag:
10.00h bis 22.00h

Sonntag:
10.00h bis 20.00h

 

Markthalle in der Altstadt Veguetta

Gemüse, Obst, frischer Fisch, Fleisch und Käse – das braucht es für einen guten Markt. Wenn das ganze dann noch mit lebhaften Canarios und engagierten Händler garniert wird, hat man ein besonderes Erlebnis im Urlaub auf Gran Canaria. Wer das finden möchte, sollte einen Besuch in der Markhalle Vegueta einplanen.  Die Markthalle ist aus Richtung Süden direkt über die Avenida Maritimo del Norte und die Abfahrt Vegueta zu erreichen. Direkt vor der Markthalle ist ein großer, gebührenpflichtiger Parkplatz. Nach einem Besuch der Markthalle sollte man das Auto noch stehen lassen und die Umgebung erkunden. Direkt neben der Markthalle befindet sich auf der einen Seite der Ortsteil Vegueta mit der Casa de Colon, der Kathedrale Santa an und auf der anderen Seite die Einkaufstraße Calle Mayor de Triana.

 Gran-Canaria.today Tipp: Nehmen Sie sich Zeit und besuchen Sie von der Markthalle in der Vegueta die Umliegenden Stadtteile. Neben dem Las Canteras Stadtstrand ist diese Gegend der schönste Teil von Las Palmas.

Öffungszeiten Markthalle:

Montag bis Donnerstag
6.30h bis 14.00h

Freitag & Samstag:
6.30h bis ca. 15.00h

Shopping-Karte für Las Palmas

Auf unserer Las Palmas Karte finden Sie die besten Shopping-, Bummel- und Einkaufsmöglichkeit der Inselhauptstadt Las Palmas auf Gran Canaria.

[mapsmarker layer=“2″]

 

 

Bildquellen

  • Shoppen-in-Las-Palmas: Wolfgang Schlicht

Keine News verpassen!

Über Wolfgang Schlicht 149 Artikel
Zwischen Hamburg, Wittlich und Gran Canaria, das ist mein Leben. Mit Gran-Canaria.today möchte ich ein Portal schaffen, dass es Urlaubern und Residenten ermöglicht die besten Veranstaltungen und die wichtigsten News der Insel zu erleben. Werden Sie Fan von Gran-Canaria.today auf Facebook und verpassen Sie nichts mehr!