Alle Flugverbindungen von Deutschland nach Gran Canaria

Flughafen LPA auf Gran Canaria
Viele Direktflüge gehen von Deutschland nach Gran Canaria
Flughafen LPA auf Gran Canaria
Viele Direktflüge gehen von Deutschland nach Gran Canaria

Bei der Planung eines Urlaubs auf Gran Canaria ist das Flugzeug das beliebteste Reisemittel. Der Flughafen Las Palmas (LPA) auf Gran Canaria ist jedes Jahr das Einfallstor für mehrere Millionen Reisende. Eine Vielzahl an Fluggesellschaften bieten Direktflüge von deutschen Flughäfen auf die Urlaubsinsel Gran Canaria. Zu den größten Anbietern von Direktflügeln nach Las Palmas gehören Condor (DE), Tuifly (HLF) und Airberlin. Nichts desto trotz gibt es viele kleinere Gesellschaften, die Flüge nach Gran Canaria anbieten. Ryanair gehört da sicher zu bekanntesten, aber auch Germania oder Norwegian gehören zu den regelmäßigen Zubringen nach LPA.

Direktflüge von den größten & kleinsten Flughäfen Deutschlands

Die großen Fluggesellschaften bieten Flüge von den großen deutschen Flughäfen auf die Urlaubsinsel im Atlantik an. Dass es Abflüge vom Franz-Josef-Strauß Airport in München, dem Flughafen Frankfurt und von Hamburg Airport nach Garn Canaria gibt versteht sich von selbst. Weniger bekannt sind die zum Teil deutlich günstigeren Alternativen von kleineren Flughäfen. So bietet Airberlin Direktflüge nach Gran Canaria von Köln und Paderborn Lippstadt an. Germania fliegt Gran Canaria Urlauber von Erfurt oder Dresden nach Las Palmas (LPA).

In 4 bis 5 Stunden mit dem Flugzeug in die Sonne

Gran Canaria bietet das ganze Jahr über ein tolles Wetter und milde bis heiße Temperaturen. Ein Direktflug von Berlin nach Gran Canaria dauert dabei weniger als 5 Stunden. Bei kürzeren Flugstrecken nach LPA sind die Flugzeuge teilweise nur 4 Stunden unterwegs. Die Preise für Dirketflüge beginnen bei den Billigfluglinien bereits zwsichen EUR 50,00 und EUR 100,00. Gerade Ryanair und Norwegian leisten sich bei den Direktflügen nach Gran Canaria einen starken Preiskampf. Aber auch bei den etablierten Urlaubsflieger, wie Condor oder Tuifly sind günstige Urlaubsflüge zu bekommen. Condor bietet durch die Condor Fliegenpreise und TUIfly in verschiedenen anderen Aktionen häufig günstige Kanaerenflüge zwischen EUR 100,00 und EUR 150,00 an.
Grundsätzlich sind die meisten Flieger in den Wintermonaten auf den Flugstrecken nach Gran Canaria unterwegs. Im Sommer kann man gutes Wetter auch auf den Balearen haben, daher ist der Gran Canaria Flugplan im Winter deutlich stärker ausgebaut als im Sommer.

Alle Fluggesselschaften mit Direktflügen von Deutschland nach Gran Canaria

Condor Direktflüge

  • Berlin Schönefeld
  • Düsseldorf
  • Frankfurt am Main
  • Friedrichshafen
  • Hamburg
  • Hannover
  • Leipzig / Halle
  • München
  • Paderborn / Lippstadt
  • Stuttgart

Airberlin Direktflüge

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg
  • Köln / Bonn
  • Leipzig
  • München
  • Nürnberg

TUIfly.com - Die besten Airlines kombinieren & sparen!
TUIfly Direktflüge

  • Stuttgart (STR)
  • München (MUC)
  • Düsseldorf (DUS)
  • Leipzig/Halle (LEJ)
  • Hannover (HAJ)
  • Frankfurt (FRA)
  • Köln (CGN)
  • Berlin Schönefeld (SXF)
  • Hamburg (HAM)
  • Paderborn Lippstadt (PAD)
  • Nürnberg (NUE)
  • Karlsruhe (FKB)
  • Bremen (BRE)
  • Saarbrücken (SCN)
  • Friedrichshafen (FDH)
  • Dresden (DRS)
  • Erfurt (ERF)
  • Münster (FMO)
  • Rostock (RLG)

Norwegian Direktflüge

  • Berlin Schönefeld (SXF)
  • Köln-Bonn (CGN)
  • Hamburg (HAM)
  • München (MUC)

Ryan Air

  • Frankfurt Hahn (HHN)
  • Düsseldorf Weeze (NRN)
  • Bremen (BRE)

Germania

  • Berlin Schönefeld (SXF)
  • Rostock-Laage
  • Dresden
  • Erfurt-Weimar
  • Münster-Osnabrück
  • Bremen

Vierte Spalte

Keine News verpassen!

Über Wolfgang Schlicht 149 Artikel
Zwischen Hamburg, Wittlich und Gran Canaria, das ist mein Leben. Mit Gran-Canaria.today möchte ich ein Portal schaffen, dass es Urlaubern und Residenten ermöglicht die besten Veranstaltungen und die wichtigsten News der Insel zu erleben. Werden Sie Fan von Gran-Canaria.today auf Facebook und verpassen Sie nichts mehr!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was meinst Du dazu?