1000 Läufer beim 3. Traiña Trail Costa Mogán erwartet

Traina Trail 2016

Der dritte Traiña Trail Costa Mogán startet am 2. Juli in Playa de Las Marañuelas. Für den nächtlichen Marathon zwischen Playa de Las Marañuelas und der Bergregion von Arguineguín haben sich bereits fast 1000 Teilnehmer in den verschiedenen Kategorien angemeldet.

Der Veranstalter des Marathons, der Club Veredas Atauro, hat bekanntgegeben, dass es noch einige Restplätze gibt.

Für die 14 Kilometer lange Strecke gibt es keine Plätze mehr. In der Kategorie 8 Kilometer sind noch 50 Plätze zu vergeben, und in der Kategorie 24 Kilometer gibt es noch 20 Restplätze. Der nächtliche Lauf beinhaltet auch Kategorien für Bergwanderer sowie verschiedene Strecken für Kinder.

Außerdem organisiert der Club Veredas Atauro zwei offizielle Übungen mit dem gleichen Ausgangspunkt und der gleichen Strecke wie beim Wettkampf. Das erste Training findet am 12. Juni um 8:30 Uhr statt und das zweite am 25. Juni ab 19 Uhr.

Die Verwaltung von Mogán arbeitet mit bei der logistischen Organisation, den Sicherheitsvorkehrungen, zu denen präventive gesundheitliche Betreuung sowie die Registrierung von Marken und Chips gehören. Zudem hilft das Personal des Sportministeriums bei der Umsetzung dieses sportlichen Wettkampfes in der Gemeinde. Sportminister Luis Miguel Becerra hob hervor, dass „erstmals die Schiedsrichter der Federación Canaria de Deportes de Montaña zu der Veranstaltung eingeladen wurden, um beim Wettkampf zu assistieren, ihn zu analysieren und zu bewerten, mit dem Ziel, ihn zukünftig zu einer gültigen Prüfung innerhalb des Circuito Canario de Carreras de Montaña zu machen“.

Becerra unterstrich, dass „die Teilnehmerzahl mit jeder Auflage des Marathons steigt, so dass dieses Jahr bereits mit 1000 Läufern gerechnet wird. Für den Stadtrat von Mogán ist der Traiña Trail nicht nur eine Sportveranstaltung, sondern auch ein Phänomen mit großer Reichweite, das zur wirtschaftlichen Entwicklung beiträgt, da zahlreiche Läufer bereits Wochen vor dem Ereignis anreisen, um für den Wettkampf zu trainieren“.

Der Stadtrat erwartet, dass die Veranstaltung dieses Mal und auch bei weiteren Auflagen „genauso erfolgreich ist wie bisher“.

Bei dem Nachtlauf in der Region Mogan nehmen zahlreiche bekannte Sportler teil. Neben verschiedenen spanischen Sportlern ist auch vielfache Surfmeister Bjorn Dunkerbek bei dem Lauf am Start.

Weitere Informationen über den III. Traiña Trail Costa Mogán findet man auf der offiziellen Website www.traiñatrailcostamogan.com.

Bildquellen

Keine News verpassen!

Aisha Meier-Chaouki
Über Aisha Meier-Chaouki 46 Artikel
Aisha kommt aus Hamburg und arbeitet in ihrem normalen Leben als Islamwissenschaftlerin und Hispanistin. Aisha verfolgt die aktuellen Nachrichten auf spanisch und findet so die wichtigsten Neuigkeiten der Insel. Unterstützt wird Sie durch ihre Katze Luna.
Kontakt: Facebook

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was meinst Du dazu?